Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

  1. Einführung

1.1 Wir verpflichten uns, die Privatsphäre unserer Website-Besucher zu schützen. In dieser Richtlinie erklären wir, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln.

1.2 Durch die Nutzung unserer Website und die Zustimmung zu dieser Richtlinie stimmen Sie der Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zu. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie in unserer Cookies Policy. (Durch Klicken auf diesen Link wird ein neues Fenster geöffnet.)

  1. Kredit

2.1 Dieses Dokument wurde mit einer Vorlage von SEQ Legal (http://www.seqlegal.com) erstellt.

  1. Sammeln von persönlichen Informationen

3.1 Wir können die folgenden Arten von persönlichen Informationen sammeln, speichern und verwenden:

  • (a) Informationen über Ihren Computer und über Ihre Besuche und Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres geografischen Standorts, Ihres Browsertyps und Ihrer Browserversion, Ihres Betriebssystems, Ihrer Verweisquelle, Ihrer Besuchsdauer, Ihrer Seitenaufrufe und Ihrer Website-Navigationspfade);
  • (b) Informationen, die Sie uns bei der Registrierung auf unserer Website zur Verfügung stellen (einschließlich Ihrer E-Mail-Adresse);
  • (c) Informationen, die Sie beim Ausfüllen Ihres Profils auf unserer Website angeben (einschließlich Name, Profilbilder, Geschlecht, Geburtsdatum, Beziehungsstatus, Interessen und Hobbys, Bildungsdetails und Beschäftigungsdetails);
  • (d) Informationen, die Sie uns zum Abonnieren unserer E-Mail-Benachrichtigungen und / oder Newsletter (einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse) zur Verfügung stellen;
  • (e) Informationen, die Sie uns bei der Nutzung der Dienste auf unserer Website zur Verfügung stellen oder die im Verlauf der Nutzung dieser Dienste generiert werden (einschließlich Zeitpunkt, Häufigkeit und Muster der Dienstnutzung);
  • (f) Informationen zu Käufen, die Sie über unsere Dienstleistungen tätigen, oder zu anderen Transaktionen, die Sie über unsere Website tätigen (einschließlich Ihres Namens, Ihrer Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse);
  • (g) Informationen, die Sie zur Veröffentlichung im Internet auf unserer Website veröffentlichen (einschließlich [Ihres Benutzernamens, Ihrer Profilbilder und des Inhalts Ihrer Beiträge);
  • (h) Informationen, die in oder im Zusammenhang mit einer Kommunikation enthalten sind, die Sie an uns senden oder über unsere Website senden (einschließlich des Kommunikationsinhalts und der mit der Kommunikation verbundenen Metadaten); und (i) alle anderen persönlichen Informationen, die Sie uns senden möchten.

3.2 Bevor Sie uns die persönlichen Daten einer anderen Person offenlegen, müssen Sie die Zustimmung dieser Person zur Offenlegung und Verarbeitung dieser persönlichen Daten gemäß dieser Richtlinie einholen.

  1. Mit persönlichen Informationen

4.1 Personenbezogene Daten, die uns über unsere Website übermittelt werden, werden für die in dieser Richtlinie oder auf den entsprechenden Seiten der Website angegebenen Zwecke verwendet.

4.2 Wir können Ihre persönlichen Daten verwenden, um:

  • (a) unsere Website und unser Geschäft verwalten;
  • (b) unsere Website für Sie personalisieren;
  • (c) Ihre Nutzung der auf unserer Website verfügbaren Dienste ermöglichen;
  • (d) Ihnen über unsere Website gekaufte Waren zusenden;
  • (e) Bereitstellung von Dienstleistungen, die über unsere Website erworben wurden;
  • (f) Ihnen Kontoauszüge, Rechnungen und Zahlungserinnerungen zu senden und Zahlungen von Ihnen einzuziehen;
  • (g) Ihnen nicht-marketingbezogene kommerzielle Mitteilungen senden;
  • (h) Ihnen E-Mail-Benachrichtigungen senden, die Sie speziell angefordert haben;
  • (i) senden Sie uns unseren E-Mail-Newsletter, wenn Sie ihn angefordert haben (Sie können uns jederzeit informieren, wenn Sie den Newsletter nicht mehr benötigen);
  • (j) Sie erhalten Marketingmitteilungen zu unserem Geschäft oder zu den Geschäften sorgfältig ausgewählter Dritter, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind, per Post oder, sofern Sie dies ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder einer ähnlichen Technologie (Sie können) Informieren Sie uns jederzeit, wenn Sie keine Marketingkommunikation mehr benötigen.
  • (k) Dritten statistische Informationen über unsere Benutzer zur Verfügung stellen (diese Dritten können jedoch keinen einzelnen Benutzer anhand dieser Informationen identifizieren);
  • (l) sich mit Anfragen und Beschwerden von oder über Sie in Bezug auf unsere Website zu befassen;
  • (m) unsere Website sicher zu halten und Betrug zu verhindern; und
  • (n) Überprüfung der Einhaltung der Bedingungen für die Nutzung unserer Website (einschließlich der Überwachung privater Nachrichten, die über den privaten Nachrichtendienst unserer Website gesendet werden).

4.3 Wenn Sie personenbezogene Daten zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, werden wir diese Daten gemäß der Lizenz, die Sie uns gewähren, veröffentlichen und anderweitig verwenden.

4.4 Ihre Datenschutzeinstellungen können verwendet werden, um die Veröffentlichung Ihrer Informationen auf unserer Website einzuschränken, und können mithilfe von Datenschutzkontrollen auf der Website angepasst werden.

4.5 Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung geben wir Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte weiter, um deren Direktmarketing oder die eines anderen Dritten zu vermarkten.

  1. Offenlegung persönlicher Daten

5.1 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere Mitarbeiter, leitenden Angestellten, Versicherer, professionellen Berater, Vertreter, Lieferanten oder Subunternehmer weitergeben, soweit dies für die in dieser Richtlinie festgelegten Zwecke zumutbar ist.

5.2 Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (dh an unsere Tochterunternehmen, unsere oberste Holdinggesellschaft und alle ihre Tochterunternehmen) weitergeben, sofern dies für die in dieser Richtlinie festgelegten Zwecke zumutbar ist.

5.3 Wir können Ihre persönlichen Daten offenlegen:

  • (a) soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  • (b) im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren;
  • (c) um unsere gesetzlichen Rechte festzustellen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen an Dritte zum Zwecke der Betrugsprävention und der Verringerung des Kreditrisikos);
  • (d) an den Käufer (oder potenziellen Käufer) eines Geschäfts oder Vermögenswerts, den wir verkaufen (oder in Betracht ziehen); und
  • (e) an Personen, von denen wir vernünftigerweise annehmen, dass sie bei einem Gericht oder einer anderen zuständigen Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten beantragen können, wenn nach unserer vernünftigen Meinung dieses Gericht oder diese Behörde die Offenlegung dieser personenbezogenen Daten vernünftigerweise anordnen könnte.

5.4 Sofern in dieser Richtlinie nicht anders angegeben, geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

  1. Internationale Datenübertragungen

6.1-Informationen, die wir sammeln, können in einem der Länder, in denen wir tätig sind, gespeichert und verarbeitet und zwischen diesen Ländern übertragen werden, damit wir die Informationen gemäß dieser Richtlinie verwenden können.

6.2 Von uns gesammelte Informationen können in die folgenden Länder übertragen werden, in denen keine Datenschutzgesetze gelten, die denen des Europäischen Wirtschaftsraums entsprechen: Vereinigte Staaten von Amerika, Russland, Japan, China und Indien.

6.3 Personenbezogene Daten, die Sie auf unserer Website veröffentlichen oder zur Veröffentlichung auf unserer Website übermitteln, sind möglicherweise über das Internet weltweit verfügbar. Wir können die Verwendung oder den Missbrauch solcher Informationen durch andere nicht verhindern.

6.4 Sie stimmen ausdrücklich der in diesem Abschnitt 6 beschriebenen Weitergabe personenbezogener Daten zu.

  1. Speicherung von persönlichen Informationen

7.1 In diesem Abschnitt 7 sind unsere Richtlinien und Verfahren zur Vorratsdatenspeicherung aufgeführt, mit denen sichergestellt werden soll, dass wir unseren gesetzlichen Verpflichtungen in Bezug auf die Vorratsdatenspeicherung und Löschung personenbezogener Daten nachkommen.

7.2 Personenbezogene Daten, die wir für einen oder mehrere Zwecke verarbeiten, werden nicht länger aufbewahrt, als dies für diesen oder diese Zwecke erforderlich ist.

7.3 Ungeachtet der anderen Bestimmungen dieses Abschnitts 7 werden wir Dokumente (einschließlich elektronischer Dokumente) aufbewahren, die personenbezogene Daten enthalten:

  • (a) soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind;
  • (b) wenn wir der Ansicht sind, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sein könnten; und
  • (c) um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Weitergabe von Informationen an andere zum Zwecke der Betrugsprävention und zur Reduzierung des Kreditrisikos).
  1. Sicherheit von persönlichen Informationen

8.1 Wir werden angemessene technische und organisatorische Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern.

8.2 Wir speichern alle persönlichen Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, auf unseren sicheren (kennwort- und firewallgeschützten) Servern.

  1. Änderungen

9.1 Wir können diese Richtlinie von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen.

9.2 Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit Änderungen dieser Richtlinie einverstanden sind.

  1. Ihre Rechte

10.1 Sie können uns anweisen, Ihnen alle personenbezogenen Daten zu übermitteln, die wir über Sie gespeichert haben. Die Bereitstellung solcher Informationen unterliegt:

  • (a) die Zahlung einer Gebühr (derzeit auf 10 GBP festgesetzt); und
  • (b) die Vorlage eines entsprechenden Nachweises Ihrer Identität (zu diesem Zweck akzeptieren wir normalerweise eine von einem Anwalt oder einer Bank beglaubigte Fotokopie Ihres Passes sowie eine Originalkopie der Stromrechnung mit Ihrer aktuellen Adresse).

10.2 Wir können personenbezogene Daten, die Sie anfordern, im gesetzlich zulässigen Umfang zurückhalten.

10.3 Sie können uns jederzeit anweisen, Ihre persönlichen Daten nicht für Marketingzwecke zu verarbeiten.

10.4 In der Praxis stimmen Sie in der Regel entweder ausdrücklich im Voraus unserer Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke zu oder wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Verwendung Ihrer persönlichen Daten für Marketingzwecke abzulehnen.

  1. Websites Dritter

11.1 Unsere Website enthält Hyperlinks und Details zu Websites Dritter.

11.2 Wir haben keine Kontrolle über die Datenschutzrichtlinien und -praktiken Dritter und sind nicht dafür verantwortlich.

  1. Aktualisierung der Informationen

12.1 Bitte teilen Sie uns mit, ob die persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, korrigiert oder aktualisiert werden müssen.

13. Unsere Details

13.1 Diese Website gehört und wird von We Love Network Limited - T / A LiveMoor betrieben.

13.2 Wir sind in England und Wales unter der Registrierungsnummer 06832407 registriert und haben unseren Sitz bei We Love Network Limited, C / O Francis Clark LLP, Haus North Quay, Hafen Sutton, Plymouth, Devon, PL4 0RA.

13.3 Unser Hauptgeschäftssitz ist LiveMoor, Einheit 9a, Forresters Business Park, Estover Close, Plymouth, Devon, PL6 7PL

13.4 Sie erreichen uns:

  • (a) per Post unter Verwendung der Postanschrift; LiveMoor, Einheit 9a, Forresters Business Park, Plymouth, Devon, PL6 7PL
  • (b) das Kontaktformular unserer Website verwenden;
  • (c) telefonisch am 01752 695220; oder
  • (d) per E-Mail mit info@livemoor.co.uk

 

x